Das Chaos ordnen
 



Das Chaos ordnen
  Startseite
    Gedanken
    Teilstücke
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   11.02.16 21:24
    Ich weiß es auch.

http://myblog.de/zestforaction

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Tag 4

 Tag 4

Es hatte alles so wunderbar angefangen: Ein Sommertag, herrlichstes Kaiserwetter, Vogelgezwitscher, ein Blick, ein Lächeln.

Ein Klischee, total abgedroschen - zu kitschig um wahr zu sein.

Viel zu weit von dem eigentlichen Leben entfernt.

Wenn man etwas sieht und sich denkt: „Ja, das ist schön, aber das passt nicht zu mir. Eigentlich.“ Aber insgeheim sehnt man sich solche Momente herbei, weil sie zu schön sind, weil sie nicht zum eigenen eigentlichen Leben zu passen schienen. Und in der Überraschung, dass sie dann doch passierten, nimmt man sie an und ist fassungslos vor Glück. Ungläubig in einer positiven Schockstarre, alles herum in rosa Watte gepackt, himmelhochjauchzend jubelnd und alles ergibt plötzlich einen Sinn.

So scheint es jedenfalls.

Wenn, ja wenn man nicht alles verbockt.

Dann zerfällt das schöne Bild, zerbröselt unter den eigenen Fingern, und man steht ohnmächtig daneben und kann nichts dagegen tun.

 

15.2.16 18:40
 
Letzte Einträge: Ich weiß es, Tag 3


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung